Wohnungs-/Immobilienwirtschaft

Quartier

Erstellung des Klimapfades, Basis IW2050-Tabelle, Eigenleistung nach Fachschulung

Region

Einbettung des Quartiers im Portfolio und in der Region

Monitoring

Einrichtung bidirektionale Wirkung, automatisierte Fehlerbearbeitung

Stadtwerke/Versorger

Region

Visuell gestützte Abbildung aller Erzeuger und Verbraucher

Monitoring

Automatisiertes Reorting Ausfälle, bidirektionales Anlagenmanagement

Quartier

Abbildung Gebäude von Wohnungs-Partnerbetrieben, Einbettung Quartiere in der Region

Beratung

Klima-Roadmap "Selbermachen"
Klima-Roadmap "Beratungspaket"
Projektierung Nullemissions-Quartiere

Mehr lesen...

CO2zero

für CO2-neutrale Gebäude und Infrastruktur

Unser Netzwerk berät zu sofort umsetzbaren Lösungen und Finanzierungen zum Ersatz fossiler Brennstoffe in der Heizwärme-Erzeugung. Die Instrumente dazu werden aus den zwei kooperierenden Handlungsrahmen als Zangenbewegung gebildet:

  • Anlageneffizienz auf Basis skalierfähiger Einzelbausteine als gering investive Maßnahmen (grün)
  • Dekarbonisierung auf Basis bisher unausgeschöpfter EE-Potenziale der mittleren und tiefen Geothermie, kalten Wärmenetzen und Abwärmenutzung (orange).
Nullemmissionsplanung-Grafik-Druck Web-RGB
monitor-beratung

Kompetenz-Feld 1

CO2zero-Schwerpunkt Geothermie

Kompetenz Geologie

  • Mittlere GT
  • Tiefe GT
  • Co-Simulation

Kompetenz Untertage

  • Grundlagen Fördern
  • Schnittstelle Unter-/Übertage
  • Kraftwerksplanung

Weitere Informationen zu KF1

monitor_elmatic

Kompetenz-Feld 2

Integrale Konzepte und Transformationsstrategien

Kompetenz Quartierplanung

  • Individuelle Integration unterschiedlicher Komponenten
  • Kalte Netze
  • Aquiferspeicher

Weitere Informationen zu KF2

monitor-projektierung

Kompetenz-Feld 3

Produkte der Versorgungstechnik

Kompetenz Hardware

  • Heizerzeuger
  • Verteilung
  • Systemische Ansätze

Weitere Informationen zu KF3

Technologische Grundlagen

Digital gestützte Technologien, mit denen Ihre Projekte gestaltet werden: Finden Sie erste Erläuterungen auf dieser interaktiven Grafik und holen Sie sich Detail-Informationen zu jedem Themenfeld.

Weiterlesen...

fuenf-saeulen-basis

Aktuelles aus unserem Blog

Volles Haus zur Kick-Off-Veranstaltung

Berlin, den 15.01.2024 Mit einer Begrüßung des Geschäftsführers der IHK, Henrik Vagt und einer Keynote der Senatorin Manja Schreiner von der Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt begann unsere Kick-Off-Veranstaltung im Großen Saal der IHK Berlin am 15.01.2024. Eine Säule der Energiewende ist die Wärmewende: Weg vom Verbrauch fossiler Brennstoffe hin zu einer klimaneutralen…
Read More

Einladung zur Kick-Off-Veranstaltung “CO2zero e.V.” am 15.01.2024 in der IHK Berlin mit Senatorin Dr. Manja Schreiner

Die Erschließung alternativer Energiequellen spielt für das Energiemanagement der Zukunft eine entscheidende Rolle. Inzwischen mehren sich Forschungen und Praxisberichte, die gesellschaftlich herausragende Rolle der Quartiere bei der Wärmewende mit einem realistischen Nullemissions-Ziel verknüpfen. Die Erschließung von großflächiger Tiefengeothermie und Speichertechnologien als Basis für die Einsparung von Heizenergie stellen eine wichtige Quelle der Zukunft dar. Umwelt…
Read More

Wärmewende – der weite Weg zur kommunalen Wärmeplanung

Der kommunalen Wärmeplanung kommt eine Schlüsselrolle zu, wenn es um die Dekarbonisierung der Wärmeversorgung in den Quartieren geht. Für viele Wohnungsunternehmen bedeutet das, mit großflächigen Umstellungen der Bestände auf klimafreundliche Systeme warten zu müssen. Holger Hartwig beschreibt in seinem Artikel in der August-Ausgabe der “DW – Die Wohnungswirtschaft” die Momentaufnahme einer Phase der Neuorientierung auf…
Read More

Nullemissionen in Gebäuden: CO2zero Netzwerk-Gründung IHK Berlin

80 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kammern, Verbänden und Politik trafen sich am 21.02.2023 im Vortragssaal der IHK Berlin zum informellen Austausch über die Gründung des GRW-Netzwerks „CO2zero“. Ziel ist es, Energieautarkie energisch nach vorn zu treiben, unausgeschöpfte große Potenziale zu heben und so schnell wie möglich in Projekten umzusetzen. Im Fokus stehen die Anwender aus…
Read More